Netzwerktreffen, Festival oder Gathering?

das Permaculture Campfire, 16.-18. August 2024

Beim Permaculture Campfire handelt es sich um DAS highlight unseres Veranstaltungsjahres. Gestartet als ein spontanes Zusammenkommen von Permakulturbegeisterten im letzten Jahr, haben wir für dieses Jahr keine Kosten und Mühen gescheut um euch ein ganz besonderes Spektakel zu bieten. Ziel ist es, die Permakultur-Community von Rumänien mit der deutschsprachigen (und gerne auch beyond) zu vernetzen. Workshops zum Thema Waldgarten (mit Reinhard Engelhardt von Waldgarten Global) und Wilde Kräuter (Cristina Colis, Rumäniens Permakultur- und Kräuterkoryphäe) bieten euch die Möglichkeit tiefer in diese Themen einzutauchen, während ein buntes Rahmenprogramm rund um Achtsamkeit & Yoga (Iunia Pasca) einen guten Ausgleich bietet. Am abendlichen Lagerfeuer wird Live-Musik belauscht, während der prachtvolle Himmel über den Karpaten den Meteoren-Schauer der Perseiden einzigartig in Szene setzt. 

[VIDEO PERMACULTURE CAMPFIRE FOLGT IN KÜRZE]

DETAILS: Unterkunft im eigenen Zelt, ansonsten bieten wir eine begrenzte Anzahl an Schlafplätzen (Glamping, Tiny oder Geminschaftsraum Scheune) auf Anfrage (rechtzeitig anfragen bitte!). Außendusche mit Kaltwasser vorhanden, Komposttoiletten. Verpflegung geschieht selbstständig, eine Feuerstelle mit großem Topf wird zur Verfügung gestellt. Je nach Verfügbarkeit toppen wir mit frischem Perma-Gemüse aus dem Garten auf. Persönliches Essgeschirr bitte mitbringen. Wir empfehlen Sonnen- und Regenschutz mitzubringen, sowie warme Sachen für unsere kühlen Karpatennächte. Wer die Gelegenheit für eine Wanderung in unsere geniale Bergwelt nutzen möchte: große Wasserflaschen, Sonnenschutz und feste Wanderschuhe sind Pflicht.

REGELN: KEINE Haustiere am Veranstaltungsgelände erlaubt. Null-Toleranz Politik gegenüber Drogenkonsum (inklusive Alkohol) zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden die während dieser Zusammenkunft entstehen, jeder handelt mit Rücksicht und Verantwortungsbewusstsein sich selbst und anderen gegenüber. Gewalt (auch verbal) hat hier keinen Platz, Toleranz und achtsames Handeln hilft uns zu einem frohen Miteinander beizutragen.

Wegen unserer geringen Kapazitäten hier (und weil wir das Treffen familiär halten wollen) sind die Tickets stark limitiert, wir empfehlen zeitig eine Reservierung vorzunehmen. Für Menschen mit begrenzten finanziellen Möglichkeiten bieten wir Sonderpreise. Der gestaffelte Normalpreis (jeder gibt was er kann) geht von 40€-100€. 

Zum Facebook Event dazu kommt ihr hier: Permacultur Campfire Facebook

Der Link zur Anmeldung folgt in den kommenden Wochen.