Tor zum Glück

Aug 17, 2021 -- Posted by : Andreas

Das Einfahrtstor zu einem Grundstück besitzt (nicht nur) in der lokalen Kultur eine besonders herausgestellte Bedeutung. Zum Einen repräsentiert es eine Abgrenzung zum "Draussen", der Wildnis und den neugierigen Blicken der Nachbarn. Zum Anderen begrenzt es damit aber auch einen geschützten Gestaltungsraum, einen Ort der Entfaltung des persönlichen Formungsgeistes.

Mit der Fertigstellung unseres Parkplatzes, der Tiny Houses (inklusive Dusche / Aussenküche / Badezuber) und nicht zuletzt des Eingangstores, haben wir nun auch unten im Dorf einen neuen Wohlfühlort geschaffen. Ein wichtiges Ettapenziel ist wieder erreicht! Hier einige Bilder des Aufbaus​​​​​​

tor 1.jpg

tor 2.jpg

tor 3.jpg

tor 4.jpg

Nachdem diese schweisstreibende Arbeit geschafft war, konnte auch endlich die Gästesaison richtig Fahrt aufnehmen. Dieses Jahr können wir endlich auch wieder einige internationalen Gäste empfangen, nachdem letztes Coronajahr beinahe ausschliesslich aus internem Tourismus bestand.

dupa gard camp.jpg

Highlight für viele Besucher: der Badezuber, sowie die seit diesem Frühling wieder sehr aktiv belebte Sommerweide la Stiubei - direkt neben dem Naturschutzgebiet Scarita Belioara - wo vergangenes Wochenende auch das gleichnamige Bergfestival stattfand. Mehr dazu aber im nächsten Blog. Die Wanderungen dorthin sind aber auch so ein einzigartiges Erlebnis, nicht zuletzt auch wegen einer halb-wilden Pferdeherde dort oben.

​​​​​​​früchte und drinks.jpg

Blockhaus und Permakultur Garten entwickeln sich derweil zum Quell der Freude für unsere Besucher und Gäste, während Andreas sich hauptsächlich auf die langsam anlaufende Tomatenernte freut - es gilt immerhin 8 verschiedene Tomatensorten durchzuschmecken ;D

Nach einem voll ausgebuchten August haben wir im September noch einige freie Tage, sowohl im Haus (viel frei) als auch für Stellplatz und Tiny Houses (fast komplett frei). Schreibt uns gerne direkt an für Buchungen! Mail und Telefonnummer findet ihr oben.

Bis bald, euere Ioana // Andreas & Dhalia

Share: